Fitness und Wellness: 4 Tipps zum Abnehmen, ohne den Brustumfang zu verkleinern

Angela

astuces pour perdre du poids sans réduire la taille de votre poitrine

Abnehmen ist oft ein Ziel, das viele Frauen erreichen möchten. Allerdings führt eine Gewichtsabnahme häufig auch zu einer Verringerung der Brustgröße. Zum Glück gibt es welche Möglichkeiten, diese Situation zu vermeiden und Ihre Brustgröße zu erhalten. In diesem Artikel stellen wir Ihnen 4 Tipps zum Abnehmen vor, ohne die Größe Ihrer Brüste zu verringern.

1. Priorisieren Sie gezielte Übungen

Wenn Sie abnehmen möchten, ist regelmäßige körperliche Aktivität unerlässlich. Um den Verlust des Brustvolumens zu begrenzen, wird jedoch empfohlen, sich dafür zu entscheiden gezielte Übungen Dadurch können Sie bestimmte Muskelgruppen trainieren, ohne die Brust zu stark zu belasten.

Stärkung der Brustmuskulatur

Um die Größe Ihrer Brüste zu erhalten, setzen Sie auf die Stärkung der Brustmuskulatur. Tatsächlich wird es Ihnen durch den Aufbau dieser Muskeln gelingen Unterstützen und formen Sie Ihre Brust mehr, auch mit Gewichtsverlust. Zu den bevorzugten Übungen gehören:

  • Klassische oder modifizierte Pumpen
  • Bankdrücken mit Kurzhanteln
  • Stuhl- oder Bankeinbrüche
  • Der Pullover mit Hantel

Denken Sie jedoch daran, die Intensität dieser Übungen zu mäßigen, um einen übermäßigen Verlust des Brustvolumens zu vermeiden.

Tipps zum Abnehmen, ohne die Brust zu verkleinern
Tipps zum Abnehmen, ohne die Brust zu verkleinern

Herz-Kreislauf-Übungen mit geringer Wirkung

Vermeiden Sie am besten Sportarten mit hoher Belastung wie Laufen oder Hüpfen, da diese zum Schrumpfen der Brust beitragen können. Eher bevorzugen Herz-Kreislauf-Übungen mit geringer Wirkungals :

  • zügiges Gehen
  • Der Ellipsentrainer
  • Schwimmen (einschließlich Brustschwimmen)
  • Wassergymnastik
Lesen Sie auch :   Hier erfahren Sie, wie Sie einen Wischmop selbst herstellen können, der fast nichts kostet

2. Ernähren Sie sich ausgewogen und nährstoffreich

Die Qualität Ihrer Ernährung spielt eine wesentliche Rolle für den Erhalt Ihrer Brüste beim Abnehmen. Achten Sie daher auf eine ausgewogene Ernährung, die reich an Proteinen, hochwertigen Fetten und komplexen Kohlenhydraten ist.

Wählen Sie Lebensmittel, die reich an Phytoöstrogenen sind

Phytoöstrogene sind natürliche Verbindungen, die in bestimmten Lebensmitteln vorkommen und eine östrogenähnliche Wirkung haben. Diese weiblichen Hormone tragen insbesondere zur Erhaltung des Brustvolumens bei. Zu den Lebensmitteln, die reich an Phytoöstrogenen sind, gehören:

  • Soja und seine Derivate (Tofu, Tempeh usw.)
  • Leinsamen
  • Hülsenfrüchte (Linsen, Kichererbsen, Kidneybohnen)
  • Trockenfrüchte (Mandeln, Walnüsse, Pistazien)

Vermeiden Sie Crash-Diäten

Eine zu schnelle Gewichtsabnahme kann zu einem deutlichen Rückgang des Brustvolumens führen. Bevorzugen Sie stattdessen eine schrittweise Gewichtsabnahme, reduzieren Sie Ihre Kalorienaufnahme moderat und vermeiden Sie restriktive Diäten.

3. Massieren Sie regelmäßig Ihre Brust

Die Brustmassage ist eine einfache und wirksame Technik zur Anregung der Blut- und Lymphzirkulation in der Brust. Diese Praxis ermöglicht auch Straffung und festes Brustgewebe, die dazu beitragen können, ihre Größe während der Gewichtsabnahme beizubehalten. Um Ihre Brüste zu massieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Tragen Sie Pflanzenöl (süße Mandel, Jojoba usw.) oder eine Feuchtigkeitscreme auf Ihre Brüste auf
  2. Machen Sie mit Ihren Händen kreisende Bewegungen, beginnend von außen nach innen
  3. Führen Sie außerdem leichte Knetbewegungen aus, ohne übermäßigen Druck auszuüben
  4. Zum Schluss sanft über die gesamte Brust streichen
Lesen Sie auch :   Entfernen Sie gelbe Schweißflecken auf Ihrer Kleidung ganz einfach mit diesen todsicheren Tricks

Üben Sie diese Massage mindestens einmal pro Woche aus, um die Wirkung zu optimieren.

4. Wählen Sie einen passenden BH

Auch die Wahl des BHs ist entscheidend für den Erhalt der Brustgröße beim Abnehmen. Entscheiden Sie sich für ein Modell, das Folgendes bietet: gute Unterstützung und optimaler Komfort.

Wählen Sie dazu BHs:

  • Mit breiten und verstellbaren Trägern
  • Mit weichen Bügeln oder ohne Bügel
  • Aus dehnbarem und atmungsaktivem Stoff (Baumwolle, Mikrofaser usw.)

Zögern Sie nicht, sich von einem Fachmann beraten zu lassen, um den idealen BH entsprechend Ihrer Morphologie und Ihren Bedürfnissen zu finden.

Wenn Sie diese 4 Tipps befolgen, haben Sie die Chance, Gewicht zu verlieren und gleichzeitig die Größe Ihrer Brüste zu erhalten. Denken Sie daran, dass jede Frau einzigartig ist und die Ergebnisse von Person zu Person unterschiedlich sein können. Der Schlüssel liegt darin, auf Ihren Körper zu hören und Ihre eigenen Grenzen zu respektieren.

Willkommen » Blog » Fitness und Wellness: 4 Tipps zum Abnehmen, ohne den Brustumfang zu verkleinern